Egy kompilátor önállóságáról : a Karthauzi Névtelen Harmad sermo Szombaton című prédikációja és forrásai

Hevesi, Andrea: Egy kompilátor önállóságáról : a Karthauzi Névtelen Harmad sermo Szombaton című prédikációja és forrásai. Acta historiae litterarum hungaricarum, (30). pp. 184-192. (2011)

[img] Cikk, tanulmány, mű
hist_litt_hung_030_184-192.pdf

Download (701kB)

Abstract

Der vorliegende Beitrag vergleicht die Predigt Der dritte sermo am Samstag, die in dem Érdy-Kodex zu finden ist, mit ihrer primeren Quelle, mit dem 77. Sermo Sermones Pomerii de tempore von Pelbárt Temesvári aus Pars aestivalis. Dieser Teil des Kodex zahlt die Prophezeiungen der Ankunft des Antichrists auf und interpretiert sie. Der unbekannte Kartauser halt die Erscheinung und den Vormarsch der lutherischen Doktrin schon sehr früh (1526-27) fur direkte Pramisse der Ankunft des Antichrists. Schon aus dieser Tatsache ergibt sich, dass der unbekannte Kartauser die neuen und die besonders bemerkenswerten Teile seiner Predigt allein erschuf. Bei dem Vergleich der Methoden der Kompilationen in den zwei Texten kann Folgendes behauptet werden: Die Vorrangstellung der Quelle zeigt sich eindeutig aus den Zitaten und aus den wörtlichen Übersetzungen, aber der unbekannte Kartauser weist eine aulergewöhnliche Selbstandigkeit vor allem im Bereich der Aktualisierung und der Verwendung der aufmerksamkeitsweckenden Funktionen auf.

Item Type: Article
Journal or Publication Title: Acta historiae litterarum hungaricarum
Date: 2011
Volume: 30
Page Range: pp. 184-192
ISSN: 0586-3708
Language: magyar
Uncontrolled Keywords: Irodalomtudomány
Additional Information: Bibliogr.a lábjegyzetekben; Ismertetett mű: Andrea Hevesi: Über die Selbständigkeit eines Kompilators: die Predigt Der dritte Sermo am Samstag von dem unbekannten Kartäuser und ihre Quellen
Date Deposited: 2016. Oct. 15. 07:05
Last Modified: 2018. Jul. 23. 08:41
URI: http://acta.bibl.u-szeged.hu/id/eprint/1109

Actions (login required)

View Item View Item