Epistemik und Korpuspragmatik : Korpusgestützte empirische Analyse des epistemischen Hintergrundes im Diskurs

Péteri, Attila: Epistemik und Korpuspragmatik : Korpusgestützte empirische Analyse des epistemischen Hintergrundes im Diskurs. Acta germanica, (15). pp. 328-342. (2019)

[img] Cikk, tanulmány, mű
germanica_015_328-342.pdf

Download (153kB)

Abstract

Im vorliegenden Beitrag wird eine Forschungsmethode dargestellt, mit der ausgehend von der quantitativen und qualitativen Analyse epistemischer Ausdrücke und ihrer Kombinationen in Texten die Positionen der Diskursakteure relativ zum gemeinsamen epistemischen Hintergrund sowie die dynamische Entwicklung dieses Hintergrundes erschlossen werden können. Durch die quantitative Analyse werden die epistemischen Ausdrücke in zwei Subkategorien (Faktizität behauptende und Faktizität relativierende Ausdrücke) geteilt. Anschließend wird gezeigt, wie die beiden Subkategorien innerhalb eines Textes verwendet werden und die Position unterschiedlicher Diskursakteure charakterisieren.

Item Type: Article
Journal or Publication Title: Acta germanica
Date: 2019
Volume: 15
Page Range: pp. 328-342
ISBN: 978-963-306-652-2
Related URLs: http://acta.bibl.u-szeged.hu/62236/
DOI: https://doi.org/10.14232/fest.bassola.19
Uncontrolled Keywords: Nyelvészet
Additional Information: Bibliogr.: p. 341-342. ; összefoglalás német nyelven
Date Deposited: 2019. Sep. 16. 11:25
Last Modified: 2019. Sep. 23. 11:52
URI: http://acta.bibl.u-szeged.hu/id/eprint/62310

Actions (login required)

View Item View Item