Gute Argumente. Wo beginnen?

Eichinger, Ludwig M.: Gute Argumente. Wo beginnen? In: „Und der gieng treulich, weislich Und mëndlich mit den sachen umb“ : Festschrift für Péter Bassola zum 75. Geburtstag, (15). pp. 192-206. (2019)

[img]
Preview
Cikk, tanulmány, mű
germanica_015_192-206.pdf

Download (211kB) | Preview

Abstract

Gerade allgemeinere Verben zeigen eine Variationsbreite der Verwendung, die nicht leicht zu einem einheitlichen Bild zu fassen ist. Am Beispiel des Verbs beginnen wird gezeigt, wie hier die Interaktion zwischen der Struktur der Aktanten und den grammatischen Regelmäßigkeiten funktioniert. Dabei wird versucht, in der Kombination von Valenzinformationen, Argumentstrukturpositionierungen und Musterbildungen im Gebrauch ein zusammenhängendes Bild dieses Verbs in seinen verschiedenen Verwendungen zu entwerfen.

Item Type: Book Section
Journal or Publication Title: „Und der gieng treulich, weislich Und mëndlich mit den sachen umb“ : Festschrift für Péter Bassola zum 75. Geburtstag
Date: 2019
Volume: 15
ISBN: 978-963-306-652-2
Page Range: pp. 192-206
Series Name: Acta germanica
Related URLs: http://acta.bibl.u-szeged.hu/62236/
DOI: https://doi.org/10.14232/fest.bassola.10
Uncontrolled Keywords: Nyelvészet, Nyelvtörténet
Additional Information: Bibliogr.: p. 205-206. ; összefoglalás német nyelven
Date Deposited: 2019. Sep. 16. 13:14
Last Modified: 2020. Jun. 25. 13:13
URI: http://acta.bibl.u-szeged.hu/id/eprint/62363

Actions (login required)

View Item View Item