"Monasterium de Erche situm in insula loci secreti" : Ercsi monostorának története

Vida Beáta: "Monasterium de Erche situm in insula loci secreti" : Ercsi monostorának története. pp. 181-197. (2013)

[thumbnail of muhelyszem_001_181-197.pdf]
Preview
Cikk, tanulmány, mű
muhelyszem_001_181-197.pdf

Download (200kB) | Preview

Abstract

Viele Wissenschaftler befassten sich mit der Geschichte des Dorfes Ercsi und des Klosters Sankt Nikolaus nebenan auf der Donauinsel, z. B. Leopold Janauschek, Damján Fuxhoffer, Mátyás Bél, Flóris Rómer. Die diesbezüglichen Forschungen von Géza Entz wurden in der Zeitschrift „Műemlékvédelem“ (Denkmalschutz) im Jahr 2011 durch Pál Lővei, Ernő Marosi, István Bardoly ausführlich untersucht. István Hetényi und Gergely Miklós veröffentlichten eine Monografie zu diesem Thema. Die Abtei wurde als Stammkloster – wahrscheinlich hatte die Kirche ursprünglich drei Schiffe und zwei Türme – vom Patron und Schutzherrn Palatin Tamás gestiftet, über den eine Urkunde von König Béla IV. aus dem Jahre 1269 berichtet. Nach Meinung von Ferenc Levente Hervay und Beatrix Romhányi schenkte es König András II. den Zisterzienser-Mönchen, aber diese wurden bald vertrieben. Auf Wunsch des Königs Béla IV. gab es der Papst dem Karthäuser-Orden. Nach den Verwüstungen durch die Tataren (1241–1242) befand sich die Abtei in einem Zustand des Zerfalls. Papst Innozenz IV. betraute 1253 wieder die Zisterzienser, genauer gesagt den Abt von Topolice, mit der Wiederbelebung des Klosters. Es wurde trotzdem im Verlauf der Jahrhunderte mehrmals verwüstet und von den Mönchen verlassen. Über das spätere Schicksal des Klosters ist wenig bekannt, aber unter König Mátyás I. wurde es Eigentum der Augustiner.

Item Type: Book Section
Other title: Die Geschichte des Klosters in Ercsi
Date: 2013
Volume: 1
ISBN: 978-963-306-187-9
Page Range: pp. 181-197
Series Name: Műhelyszemináriumi dolgozatok
Related URLs: http://acta.bibl.u-szeged.hu/71137/
Uncontrolled Keywords: Egyháztörténet - Magyarország - regionális - középkor, Ercsi
Additional Information: Bibliogr.: p. 191-194. és a lábjegyzetekeben ; összefoglalás német nyelven
Subjects: 06. Humanities
06. Humanities > 06.01. History and archaeology
06. Humanities > 06.01. History and archaeology > 06.01.01. History
06. Humanities > 06.01. History and archaeology > 06.01.01. History > 06.01.01.05. Medieval history
Date Deposited: 2020. Dec. 14. 10:56
Last Modified: 2020. Dec. 14. 10:56
URI: http://acta.bibl.u-szeged.hu/id/eprint/71158

Actions (login required)

View Item View Item