Antigoné - a személyiségi jog keresztmetszetében

Görög Márta: Antigoné - a személyiségi jog keresztmetszetében.

[thumbnail of szegedi_jogasz_doktorandusz_konf_001_069-079.pdf] Cikk, tanulmány, mű
szegedi_jogasz_doktorandusz_konf_001_069-079.pdf

Download (2MB)

Abstract

Antigoné verfasst die wichtigste Fragen in dem Field des Persönlichkeitsrechts: wie lange dauert der rechtliche Schutz des Persönlichkeitsrechts, und wer sind „die Rechst-träger”? Balás P. Elemér - im Sinne der französischer Judikatur - meint, dass „die Persönlichkeit der Verstorbenen ist die wahre sittliche Persönlichkeit”. Das soll nicht anders bedeuten, dass der Schutz des Persönlichkeitsrechts nach dem Tod des Menschen nicht aufhören kann. Im Zusammenhang mit diesem Gedanken müssen die Dauer des postmortalen Persönlichkeitsschutzes und der Kreis der Wahrnehmungsberechtigten definiert werden. In der Rechtsliteratur gibt es zwei Theorien zur Definierung der Wahrnehmungsberechtigten: Nach der Meinung von Westermann wird die Persönlichkeit der Verstorbenen durch das Persönlichkeitsrecht der Hinterbliebenen geschützt. Demgegenüber meint Heldrich, dass der Plinterbliebene als Treuhänder die Rechte der Verstorbene schützt. In der ungarischen Rechtsprechung und „Szakértői Javaslat” ist die Meinung von Westermann akzeptiert. Die Marlene-Entscheidung des deutschen Bundesgerichtshofs hat die Möglichkeit eröffnet, den postmortalen Persönlichkeitsschutz zu entzerren und neu zu strukturieren: In der Marlene-Rechtsprechung wird zum Ausdruck gebracht, dass das Persönlichkeitsrecht eine materielle und eine ideelle Komponente hat. Diese Meinung ist zurzeit in ungarischer Judikatur noch nicht akzeptiert, aber zum Erreichen des Ziels des Persönlichkeitsschutzes soll man diese zwei Komponenten berücksichtigen.

Item Type: Conference or Workshop Item
Other title: Antigoné - In Durschnitt des Persönlichkeitsrechts
Journal or Publication Title: Jog és irodalom = Recht und Literatur = Droit et litterature
Date: 2011
Volume: 1
ISSN: 2063-3807
ISBN: 978 963 306 142 8
Page Range: pp. 69-79
Series Name: Szegedi Jogász Doktorandusz Konferenciák
Language: Hungarian, German
Contributors:
Contribution
Name
UNSPECIFIED
Sophokles
Place of Publication: Szeged
Event Title: Jog és irodalom = Recht und Literatur = Droit et litterature (2010) (Szeged)
Related URLs: http://acta.bibl.u-szeged.hu/75048/
Uncontrolled Keywords: Személyhez fűződő jogok, Jogtörténet, Görög irodalom története
Additional Information: Bibliogr. a lábjegyzetekben ; összefoglalás német nyelven
Subjects: 05. Social sciences
05. Social sciences > 05.05. Law
06. Humanities
06. Humanities > 06.02. Languages and Literature
Date Deposited: 2022. Mar. 29. 09:59
Last Modified: 2023. Dec. 05. 11:25
URI: http://acta.bibl.u-szeged.hu/id/eprint/75053

Actions (login required)

View Item View Item